Osteoporose Institut

Herzlich Willkommen im Institut für Osteoporose!

Die Erkrankung Osteoporose ist sehr häufig und verursacht unbehandelt viele Probleme. Heutzutage sind wir in der Lage Osteoporose rechtzeitig zu erkennen und effektiv zu behandeln. Ein wichtiger Faktor ist die Beratung der PatientInnen, da die Diagnose oft mit großer Verunsicherung und Angst einhergeht. Wir setzen daher in unserem Institut nicht nur auf moderne Diagnostik und Behandlung nach dem neuesten Stand der Wissenschaft sondern auch auf individuelle, eingehende Beratung.


LEISTUNGSSPREKTRUM – was können wir Ihnen bieten?

Densitometrie

  • Die Knochendichtemessung mittels Densitometrie ist ein bewährtes Verfahren zur Diagnose der Osteoporose. Die Strahlenbelastung ist minimal, die Untersuchung dauert ca. 15 min und erfolgt direkt in unserem Institut. Die Indikation zur Untersuchung ergibt sich aus Alter und Risikofaktoren und sollte im Vorfeld besprochen werden.

Röntgen

  • Bei Bedarf kann zusätzlich eine Röntgenaufnahme notwendig sein, zumeist von der Wirbelsäule, die direkt in unserem Institut durchgeführt wird.

Laboruntersuchung

  • In seltenen Fällen kann eine weitere Labordiagnostik notwendig sein, hierfür erfolgt die Überweisung an eine entsprechende Einrichtung.
  • Eine Befundbesprechung und gegebenenfalls eine Therapieeinstellung sowie Lebensstil- und Ernährungsberatung runden unser Angebot ab.

Ärztliche Leitung

  • OÄ Dr. Sigrid Wirl, FÄ f. Orthopädie
  • Terminvereinbahrung:
  • Tel.: +43 (0) 4242-3006-6162
  • Mail: sigrid.wirl@warmbad.at

Ambulanzzeiten

Densitometrie


Densitometrie & Koordination:

  • Iberer Sabine
  • Schwarz Tamara

Online Test Osteoporoserisiko: Überprüfen Sie Ihr Osteoporose Risiko →