Pressemeldung     24.04.2014


Neu im Thermenhof: Therapeutisches Klettern


Seit April 2014 gibt es als neue Therapie in der SKA für Rehabilitation Thermenhof in Warmbad Villach die Möglichkeit des therapeutischen
Kletterns.


Speziell ausgebildete Physiotherapeuten leiten und behandeln die Patienten in Kleinstgruppen (obere und untere Extremität bzw. Wirbelsäule) oder im Rahmen eines Einzeltrainings.

Das Fachpublikum setzte sich aus orthopädischen Fachärzten, Assistenten, Allgemeinmedizinern, Physiotherapeuten sowie orthopädischen Schuhmachern, Orthopädietechnikern und Bandagisten zusammen.

Mit dem therapeutischen Klettern steht den Patienten ein weiteres wertvolles und sehr varibel einsetzbares Therapiemittel zur Verfügung.


News & Pressemeldungen

Die SKA Rehabilitation ist eine der führenden medizinischen Einrichtungen bei der Behandlung und Betreuung von Patienten und wurde von der Joint Commission International (JCI) als erstes Rehabzentrum in Europa akkreditiert.

Zurück zu den Pressemeldungen