• slide
    Therapie
    Wir regen Ihre körpereigenen Abwehrkräfte an!
  • slide
    Wirkung
    Bis zu einem Jahr Energie, Vitalität und neue Lebenskraft!
  • slide
    Rehab
    Höchste Leistungen in der Betreuung von Patienten
  • slide
    Qualität
    Wir beobachten & evaluieren Ihren Therapiefortschritt ständig
Therapie
Wir regen Ihre körpereigenen Abwehrkräfte an!

Die Therapien im Kurzentrum
Therme Warmbad. Wir regen Ihre
körpereigenen Abwehrkräfte an!

Die Dauer der klassischen Kur kommt nicht von ungefähr. Drei Wochen sind notwendig, damit sich Ihr Körper wieder regenerieren kann. Sie kennen es sicher: Nachdem der Stress des Alltags vorbei ist und Sie Abstand gewinnen konnten, haben Sie das Gefühl, nur mehr schlafen zu wollen. Dies ist der sogenannte Ausschlafeffekt, der sich in der ersten Woche einstellt. Die gute Nachricht: viel Schlaf und Ruhe aktiviert Ihre Selbstheilungskräfte. Aber um wieder ganz gesund und fit zu werden ist nicht nur Schlaf vonnöten.

Bestimmte Körperfunktionen müssen gereizt werden, damit Ihr Körper gestörte Funktionsabläufe wieder korrigieren kann. In der zweiten Woche gewöhnt sich Ihr Körper langsam an die Reize und passt sich einem gesünderen Bewegungs- und Funktionsablauf an. Diese Phase nennt man die sogenannte Adaptierung. Jedoch müssen die Reize wiederholt gesetzt werden, um dem Organismus genug Zeit zu geben, darauf reagieren zu können.

Die Warmbader Kur kann Ihnen
bis zu einem Jahr Energie, Vitalität
und neue Lebenskraft bringen.

Deshalb sollten Sie die Dauer von drei Wochen auch einhalten. Denn erst in der dritten Woche Ihrer Kur findet die eigentliche Erholung statt, die Ihnen bis zu einem Jahr Energie, Vitalität und Lebenskraft bringen kann.

Wir beobachten & evaluieren Ihren Kurverlauf
während Ihres gesamten Aufenthalts

Wir beobachten Ihren Kurverlauf während der Behandlung und passen Ihre Therapie gemäß Ihren Fortschritten und Reaktionen an. Die Anfangsuntersuchung dient der Therapieplanung.

Dabei berücksichtigen unsere Kurärzte die Behandlungsvorschläge Ihres zuweisenden Arztes und stellen so das Behandlungsprogramm zusammen. Zwischenuntersuchungen dienen der Kontrolle des Therapiefortschrittes.

Die Schlussuntersuchung dient zur Feststellung Ihres Kurverlaufs. Dabei wird aber auch das weitere Vorgehen für die Zeit nach der Kur mit Ihnen besprochen.


Kontakt

Kurzentrum Therme Warmbad

Kadischenallee 26
A-9504 Warmbad-Villach

Tel: 0043 (0) 4242-3001-1273
Fax 0043 (0) 4242-3001-1552

termin.kurzentrum@warmbad.at